Unternehmerisch die Welt im Kleinen verbessern!enactus.de

Open
X

Engato. Flipflops aus alten Autoreifen


Flipflops aus alten Autoreifen - eine nachhaltige, soziale Projektidee von zwei Studenten der Leibniz Universität Hannvoer wird unterstützt von SIFE Hannover.

Uganda ist eines der am wenigsten entwickelten Länder dieser Welt. 33 Millionen Einwohner leben größtenteils in schwierigen Verhältnissen: Arbeitslosigkeit, eine geringe Lebenserwartung, hohe Kindersterblichkeit – und nur 15% der Kinder haben die Möglichkeit eine weiterführende Schule zu besuchen.

Max, ein Student der Leibniz Universität Hannover, verbrachte sein Freiwilliges Soziales Jahr 2010/2011 in Uganda. Dort beobachtete er, dass viele der Menschen Flipflops tragen, die sie selbst hergestellt haben – und zwar aus alten Autoreifen, die überall an den Straßenrändern zu finden sind. Seitdem Max wieder in Deutschland ist, verfolgen er und sein Freund Sercan die Idee, diese Flipflops nach Deutschland/Europa zu importieren, um sie dort zu verkaufen.

Wir von SIFE Leibniz Universität Hannover unterstützen seit Ende April diesen Ansatz, ein soziales Unternehmen aufzubauen. Erste Schritte wie eine Marktanalyse sowie eine vorläufige Kostenkalkulation wurden bereits durchgeführt. Als nächstes werden Gesetze und Richtlinien recherchiert, die unser Projekt beeinflussen (können) und ein Businessplan erstellt.

Unser Ziel ist es, eine wirtschaftlich tragfähige Basis für das (zukünftige) Unternehmen von Max und Sercan aufzubauen. Der Fokus liegt jedoch darauf, das Leben der Menschen in Uganda nachhaltig zu verbessern: Zum Einen können wir ihnen einen sicheren Arbeitsplatz bieten; zum Anderen soll der Großteil des Profits in sozial nachhaltige Projekte wie Bildung für die Kinder, der Bau von Schulen, etc. investiert werden.

Leider ist das Projekt gescheitert. Der Grund lag darin, dass der Import der Flipflops nach Europa durch das Bestehen bestimmter EU-Normen nicht möglich war.240_F_59253649_t82F72xhY10RfZKhilONlOWIh3qfqpTa


Wir werden unterstützt von
Weitere Sponsoren finden Sie hier

Wir werden unterstützt von
Weitere Sponsoren finden Sie hier